Mundgeruchsprechstunde

Endlich wieder unbeschwert durchatmen

Das Thema Mundgeruch, auch Halitosis genannt, ist für Betroffene sehr belastend. Dennoch ist es für viele Menschen, die dauerhaft unter unangenehmem und störendem Mundgeruch leiden, ein Tabuthema. Dabei lassen sich die Ursachen meist leicht beheben. In den allermeisten Fällen hat schlechter Atem seine Ursache im Mundbereich, anders als häufig angenommen also sehr selten im Magen.

Verantwortlich hierfür ist die Vermehrung von Bakterien, die Eiweiße aus Speiseresten, Speichel und Zellen der Mundschleimhaut zersetzen und dabei unangenehm riechende Schwefelverbindungen freisetzen. Vor allem in schwer zugänglichen Zahnzwischenraumbereichen, auf der Oberseite der Zunge und in Zahnfleischtaschen, die bei der täglichen Mundhygiene schwer zu erreichen sind, reicht die Zahnbürste allein nicht mehr aus.
Doch es lässt sich Abhilfe schaffen durch das spezielle Halitosis-Programm Ihrer Zahnarztpraxis Stuttgart WHITEBLICK DR FEISE + KOLLEGEN PROPHYLAXE.

Unsere Mundgeruch-Sprechstunde umfasst

+ Eine eingehende Erst-Untersuchung und Aufdeckung der Gründe für Ihre Halitosis

+ Eine sensible Betreuung durch unsere speziell ausgebildeten Prophylaxe-Assistentinnen

+ Die intensive Reinigung von Zähnen, Zunge und Zahnfleisch mit schonenden Verfahren nach dem neuesten Stand der modernen Zahnheilkunde

+ Die Schulung der häuslichen Mundhygiene, um den Mundgeruch dauerhaft zu bekämpfen

+ Anwendbare Tipps wie Sie auch schwer zugängliche Bereiche ideal reinigen können und welche Hilfsmittel Ihnen den besten Erfolg versprechen

Sollten darüber hinaus noch weitere Maßnahmen nötig sein, um Ihnen wieder einen frischen Atem zu verschaffen, besprechen wir die möglichen Alternativen eingehend mit Ihnen.